Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Herzlichen Dank an all unsere vhs-Kursleiterinnen und Dozenten

In diesem Jahr sagen wir folgenden Kursleitungen "Herzlichen Dank" für deren Einsatz, Vermittlungsbereitschaft und vor allem Leidenschaft und gratulieren zu deren Jubiläum:



Im Programmbereich "Beruf, Karriere und EDV" danken wir im Speziellen unseren Profis

-   Ernst Spranger für 35 Jahre
-   Dieter Kögel für 25 Jahre
-   Ulf Mühe für 20 Jahre
-   Hans Zanker für 10 Jahre

Von Euch können auch wir noch viel lernen!




Im Programmbereich "Sprachen" sagen wir im Besonderen Merci, Thank You, Gracias

-   Nicole Prokscha für 35 Jahre
-   Pamela Zintl für 35 Jahre 
-   Dario Delfin Merchan-Mendoza für 10 Jahre

Egal, ob es darum geht, eine Fremdsprache wieder aufzufrischen, sie zu perfektionieren oder eine ganz neue Sprache zu lernen, Ihr seid die richtige Adresse.




Im Programmbereich "Kultur" geht unser Dank für kreatives Wirken im Speziellen an

-   Nadja Moritz für 15 Jahre

In Sachen Ideenreichtum macht Ihnen so schnell niemand etwas vor, Ihre Bilder beeindrucken.




Im Programmbereich "Gesundheit" danken wir für den leckeren, farbenfrohen und schweißtreibenden vhs-Einsatz, vor allem

-   Conny Zacher-Link für 30 Jahre
-   Lilo Feik für 25 Jahre
-   Franka Göppel für 20 Jahre
-   Pakwipa Strahl für 20 Jahre
-   Achim Andratzek für 15 Jahre
-   Rita Herre für 15 Jahre
-   Annette Krätschmer für 10 Jahre
-   Birgit Krause für 10 Jahre
-   Robert Gewandt für 5 Jahre   

Macht weiter so!



Wir freuen uns auf viele weitere Jahre guter Zusammenarbeit und wünschen weiterhin viel Freude bei der Lehrtätigkeit an unserer Volkshochschule!

Jubiläumsfeier 2020

Pressemitteilung IZ, 21.10.2020

Langjährige Dozenten geehrt

In der historischen Schranne in Illertissen sind kürzlich elf Frauen und Männer geehrt worden, die sich mit viel Leidenschaft und Kompetenz zwischen fünf und vierzig Jahren in der Volkshochschule im Landkreis Neu-Ulm eingebracht haben. Egal, ob im Fachbereich „Beruf, Karriere und EDV“, „Sprachen“, „Kultur“, „Gesundheit“ oder „Gesellschaft“, die Jubilare sind in allen Programmbereichen der vhs vertreten. 

Bürgermeister Jürgen Eisen, Vorsitzender der Volkshochschule im Landkreis Neu-Ulm, dankte den Anwesenden stellvertretend für alle Kursleiterinnen und Kursleiter. „Sie als Dozierende lassen mit ihren vielseitigen Kursen den Erwachsenenbildungsauftrag der vhs Realität werden.“ 

Carolin Gehring, vhs-Geschäftsführerin und ihr Team führten durch den Abend und überreichten den Jubilaren mit persönlichen Worten kleine Aufmerksamkeiten. Musikalisch umrahmt wurde die Feierlichkeit durch die Singgruppe Wirrsing. 

Zum Schluss verabschiedete Jürgen Eisen zwei langjährige Kursleiterinnen in den Ruhestand: Cathy Nolte unterrichtete seit 1989 Englisch an der Volkshochschule. Karin Noack schwang in ihren Kursen gemeinsam mit Männern seit 1984 den Kochlöffel. (az) 

Jürgen Eisen, Vorsitzender der Volkshochschule im Landkreis Neu-Ulm, Elena Unger, vhs-Praktikantin, Carolin Gehring, vhs-Geschäftsführerin, Janet Ball und Cathy Nolte, Englischdozentinnen (von links)

Impressionen des Abends