Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Heute

September

beendete Veranstaltungen

Veranstaltungen anzeigen

Gesundheitsangebote VITAL.REGIONAL.DIGITAL.

VITAL.REGIONAL.DIGITAL – unter diesem Motto steht die Kooperation zwischen der Gesundheitsregion+ und der Volkshochschule im Landkreis Neu-Ulm. 

Im Herbst und Winter gibt es erneut ein gemeinsames Angebot speziell zu gesundheitlichen Schwerpunktthemen. Im Mittelpunkt stehen Demenz, Berufliche Gesundheit, Long-COVID sowie Seelische Gesundheit. Dabei geht es vor allem um die gesundheitliche Aufklärung und Prävention. 

Neu ist das Veranstaltungsformat: Die überwiegenden Veranstaltungen finden hybrid statt, d.h. Sie können bei Ihrer Anmeldung wählen, ob Sie den Vortrag vor Ort besuchen oder alternativ von zu Hause aus online daran teilnehmen möchten. 

Testen und Nutzen Sie das kostenfreie Angebot aus der Region!

Veranstaltungsübersicht:

Mi 22.09.21
16:00 – 17:30 Uhr
Illertissen
Do 23.09.21
14:00 – 15:30 Uhr
Illertissen
Do 23.09.21
16:00 – 17:30 Uhr
Illertissen
Hybridkurs
GE50w
Do 30.09.21
19:00 – 20:30 Uhr
Illertissen
Mi 20.10.21
19:00 – 22:00 Uhr
Senden
Online-Kurs
GE50w-2
Di 26.10.21
17:30 – 18:30 Uhr
E-Learning
Do 11.11.21
19:00 – 20:30 Uhr
Illertissen
Mi 26.01.22
19:00 – 20:30 Uhr
Illertissen
Mi 17.11.21
16:00 – 17:30 Uhr
E-Learning
Do 25.11.21
18:00 – 19:30 Uhr
Illertissen
Di 30.11.21
18:00 – 19:30 Uhr
Illertissen
Do 02.12.21
18:00 – 19:30 Uhr
Illertissen

Sichern Sie sich Ihren Platz und melden Sie sich bitte rechtzeitig zu den Veranstaltungen an.

Flyer

VITAL.REGIONAL.DIGITAL._Flyer (ca. 136 KB) Gesundheitsregion+ und vhs des Landkreises Neu-Ulm starten gemeinsames Aktionsprogramm.

Presse

Landratsamt Neu-Ulm/Kerstin Weidner



Präsentierten die gemeinsame Reihe 'VITAL.REGIONALDIGITAL.' im Landratsamt Neu-Ulm (v. l.): Marc Löchner, Thorsten Freudenberger, Carolin Gehring und Jürgen Eisen.